akTzent health Therapie-bereich

Bei Einschränkungen und Schmerzen im Bewegungsapparat bieten wir individuelle Behandlungs- und Therapiemöglichkeiten an.

Weisen Beschwerden beispielsweise bereits chronischen Charakter auf, lassen sich Schmerzen nicht immer ausschließlich durch funktionelles Kraft-, Rücken- und Wirbelsäulentraining dauerhaft in den Griff bekommen. Hier bringt unter Umständen erst eine entsprechende therapeutische Behandlung in Verbindung mit muskulärem Training den gewünschten nachhaltigen Erfolg.

 

 

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

Die Behandlung nach Liebscher & Bracht beinhaltet eine gezielte Behandlung von Schmerzpunkten durch die Kombination von Osteopressur, Faszientechniken und Engpassdehnungen. Diese Methode kann bei ca. 90% aller Schmerzen, in nahezu allen Bereichen wie beispielsweise Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Schmerzen in Schultern, Armen und Händen, Hüft,- Knie- und Beinschmerzen, Migräne, Tinnitus, Reflux und Fersensporn weiterhelfen.


Wie läuft eine Behandlung ab?

Wir beginnen mit einer ausführlichen Anamnese und machen uns ein umfassendes Bild über Ihre aktuelle Situation, Ihre Beschwerden sowie bisherigen Maßnahmen und Behandlungen, Die anschließende Behandlung dauert ca. 60 Minuten. Sind Folgetermine sinnvoll, umfassen diese jeweils ca. 60 Minuten.

Ergänzend schulen wir Sie, zu Hause für Ihre Beschwerden gezielte Maßnahmen sowie passende Engpassdehnungen durchzuführen, um die erreichten Veränderungen langfristig aufrecht zu erhalten. 

Mehr erfahren

Therapie

Medizinische Wirbelsäulen-therapie „Powerspine Concept“

therapie

Medizinische Wirbelsäulen-Therapie „POWERSPINE CONCEPT“

In unserem Therapiebereich AKTZENT HEALTH bieten wir exklusiv im Großraum Heilbronn, Ludwigsburg die äußerst effiziente medizinische Wirbelsäulen-Therapie „POWERSPINE CONCEPT“ an.

Erkrankungen und Funktionsbeeinträchtigungen der Wirbelsäule und Muskulatur sind das am häufigsten auftretende und kostenintensivste Problem im Gesundheitswesen mit steigender Tendenz. Die medizinische Wirbelsäulen-Therapie POWERSPINE CONCEPT, entwickelt nach einen ärztlichen Konzept, ist eine einfache und schonende Methode der Ursache der Schmerzen auf den Grund zu gehen. Sie zielt darauf ab in effektiven Behandlungen tieflegende autochthone Muskeln zu aktivieren. Diese können vom Körper nicht bewusst und somit nur mit technischer Unterstützung angesprochen werden.
Damit behandelt die MTT besonders nachhaltig und schonend Schmerzen und Krankheitsbilder. Das muss nicht nur Schmerzen an Rücken und Wirbelsäule betreffen. Auch Symptome und Krankheitsbilder wie Kopfschmerzen, Taubheit, Tinnitus, Osteoporose oder Skoliose können auf eine zu schwach ausgebildete Tiefenmuskulator hindeuten.
Das kann Büroangestellte ebenso treffen wie Profi-Sportler.

Mehr erfahren

akth_logo03

Myofasziale Schmerztherapie

Myofasziale Schmerztherapie: Schmerzen effektiv behandeln

Die Myofasziale Schmerztherapie (Myofascial-Triggerpoint-Release) zeigt zum Beispiel bei Schmerzen äußerst effektive Behandlungserfolge. Zwischen 80 % und 90 % der häufig unspezifischen Schmerzen entstehen in der Muskulatur. Es entstehen extrem empfindliche Schmerzzonen, ausgelöst durch eine Funktionsstörung des Bindegliedes zwischen Nervenendigungen und Muskulatur. Ursachen hierfür können u.a. chronische Belastung, Stress, Mangel in der Versorgung oder Schlafstörungen sein. Diese dauerhaften Störungen verursachen dann unterschiedlichste Schmerzen auch in entfernten Körperregionen wie z.B. Kopf-, Nacken-, Schulter-, Hüfte- oder im unteren Rückenbereich.

Mehr erfahren

Therapie

slider_gruppentraining_76

informieren & ausprobieren

Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Termin!

07131 – 25 20 11

ONLINE-TERMINVEREINBARUNG
Shop icon
Aktzent scroll rueckruf
Aktzent scroll mail
Aktzent scroll facebook
Aktzent scroll insta
Scroll aktzent health